Stimmtraining für Erzieher

Gesundheitsprävention

Sie als Erzieher/in haben einen Sprechberuf! Wurden Sie dementsprechend stimmlich und sprecherisch ausgebildet?

Das häufige Sprechen gegen einen hohen Lärmpegel kann auf Dauer zu Stimmproblemen bis hin zu Erkrankungen führen, die die Ausübung des Berufs gefährden. Deshalb sollten Sie wissen, wie Sie Ihr Hauptwerkzeug Stimme so nutzen, dass Sie es langfristig und kompetent einsetzen können.

Studien sind sich einig, dass präventives Stimmtraining Stimmerkrankungen vorbeugt.

Eine Stimmtrainerin hält ein Schild in die Kamera. Auf dem steht: "Erzieher"

Gesunde Stimme

Eine gesunde Stimme ist belastbar, ausdauernd und kraftvoll

Diese ist Voraussetzung, um sich tagtäglich in der KiTa Gehör zu verschaffen. Und mittlerweile ist es auch wissenschaftlich erwiesen, welche Auswirkungen die Stimme und Sprache auf die Entwicklung der Kinder haben. Sie als Erzieher/in sind Vorbild und Inspiration für die Kleinen und können mit Ihrer Stimme trösten, ermutigen, Grenzen setzen und die Entwicklung fördern. Sie selbst wissen am besten, dass die ersten Lebensjahre eines Kindes die prägendsten sind und dass Ihre Stimme dem Kind Orientierung gibt. Hier wird der Grundstein für die Freude am Lernen gelegt. Das ist unter den alltäglichen Anforderungen eine großartige aber auch große Herausforderung, der Sie sich zu stellen haben.

Stimmtraining für Erzieher

Seminare und Kurse

Im Stimm- und Sprechtraining geht es darum, ungesunde Sprechgewohnheiten zu analysieren und eine gesunde physiologische Sprechtechnik zu entwickeln. Zusätzlich bekommen Sie durch Achtsamkeitsschulung und Entspannungstechniken Hilfestellung für eine Regeneration und Stressreduktion.

Stärken Sie Ihre Mitarbeiter!

Was Sie davon haben:

  • Leistungsfähige Stimme
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Bessere Förderqualität und Erfolge
  • Selbstsicherheit

Stimmtraining in Ihrer KiTa

Hier erfahren Sie mehr über die Seminarinhalte

Menü